Neubauspielplatz bis Ende Oktober fertig

Markneukirchen.

In Markneukirchen werden die Neugestaltungsarbeiten am Spielplatz im Neubaugebiet bis Ende Oktober abgeschlossen. Das sagte Tanja Meisel von der Allgemeinen Bauverwaltung im Rathaus auf Anfrage. Am Monatsende endet die Frist, in der Spielplatzgestalter Falk Rettig aus Klingenthal - er war zuvor auch am Eubabrunner Spielplatz tätig - fertig werden muss. Ein altes Spielgerät wurde abgerissen, Sitzmöglichkeiten kommen nach den Worten von Bürgermeister Andreas Rubner (parteilos) noch. Stadtrat Robin Jacob (CDU) hatte das Thema öffentlich im Rat angesprochen und auf den Einsatz der Interessengruppe Hand in Hand verwiesen. "Wir sollten die Leute nicht vergraulen, sie nicht vor den Kopf stoßen", sagte er - Beschlossenes müsse umgesetzt werden. (hagr)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.