Projekt - Neue Grenzstraße: Baustart 2019

Bad Brambach.

Für das deutsche Teilstück der neuen Verbindungsstraße zwischen Bad Brambach und dem tschechischen Plesná/Fleißen sollen nächstes Jahr die Bauarbeiten beginnen. Darüber informierte Landrat Rolf Keil (CDU). Derzeit werde die Ausschreibung vorbereitet. Für das Bauvorhaben hatte die Landesdirektion grünes Licht erteilt. Vom Grenzübergang Bad Brambach/Plesná ist eine etwa einen Kilometer lange Ausbaustrecke bis zur Brambacher Ortsumgehung/B 92 geplant. (tb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...