Rhododendren eine wahre Augenweide

Blütenpracht in Bad Elster: Die Rhododendren in den Parkanlagen des Staatsbades - wie hier vor dem Königlichen Kurhaus - stehen derzeit in voller Blüte und verzücken das Herz der vielen Naturfreunde, die den Kurort bei frühsommerlichen Temperaturen gerade wiedererobern. Über die Pfingsttage war Bad Elster ein gefragtes Ausflugsziel. Zahlreiche Menschen nutzten nach den Wochen der Beschränkung das schöne Wetter für einen Bummel durch die Königlichen Anlagen und gerieten immer wieder ins Schwärmen. Auch viele Cafés laden mittlerweile wieder zur Einkehr ein. Das kulturelle Leben kommt ebenfalls in die Gänge. Mit einem Konzert mit Solisten der Sächsischen Staatskapelle im Königlichen Kurhaus am heutigen Mittwochabend ab 19.30 Uhr werden die Sommer Classics Bad Elster 2020 eröffnet. Karten zum Preis von 12 Euro sind im Vorverkauf am Ticketschalter in der Kunstwandelhalle noch verfügbar. (stadl/tb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.