Schönecks Schilder-Gruß mit falscher Aufschrift

Schöneck.

Die neuen Schilder, die an Schönecker Ortszufahrten auf die Partnerstädte verweisen, haben falsche Aufschriften. Beim tschechischen Lázně Kynžvart wurde der erste Bestandteil des Namens zu Láznee. "Das wurde versehentlich vom Werbestudio falsch geklebt bei der Überarbeitung. Danke für den Hinweis. Wir werden des natürlich gleich ändern lassen", sagte Bürgermeisterin Isa Suplie (CDU) auf "Freie Presse"-Anfrage. Die Schilder waren zwei Jahre Thema gewesen. (hagr)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.