Schwerverletzte und 18.000 Euro Schaden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Burkhardtsgrün.

Die Polizei hat die Angaben zu dem Unfall in der Gemeinde Bösenbrunn konkretisiert, bei dem am Mittwoch zwei 16-Jährige verletzt worden sind. Der Fahrer eines Leichtkraftrades Yamaha fuhr mit einer Sozia aus Richtung Burkhardtsgrün in die Kreisstraße in Fahrtrichtung Bobenneukirchen. Der vorausfahrende 18-jährige Fahrer eines Peugeot musste wegen einem entgegen kommenden Lkw verkehrsbedingt abbremsen. Der Fahrer des Leichtkraftrades beachtete dies nicht und fuhr auf den Peugeot auf. Hierdurch wurde die Sozia des Krades vom Fahrzeug geschleudert. Ein Rettungshubschrauber sowie die Ölwehr waren im Einsatz. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 18.000 Euro. (gsi)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.