Sohler Ortspyramide: Spendenaktion für Kur

Nach drei Jahrzehnten Dienst im Advent ist am Weihnachtsschmuck Einiges zu tun. Ein Aufruf soll nun weitere Hilfe bringen.

Sohl.

Die Ortspyramide in Sohl ist seit 30 Jahren ein treuer Begleiter, wenn am ersten Adventswochenende das Pyramidenfest gefeiert wird - doch nun ist es Zeit, am Drehturm selbst etwas zu tun. Kopf und Glieder sind nach langer Zeit draußen bei Wind und Wetter nicht mehr taufrisch, an Gelenken, Lagern und Gestellen ist Arbeit nötig. Darauf hat der Sohler Ortsvorsteher Christian Warnecke aufmerksam gemacht, als er im Stadtrat Bad Elster über das Leben im Ortsteil berichtete.

Für die Erledigung der nötigen Arbeiten haben sich nach Warneckes Worten Firmen bereit erklärt. Das Geld dafür soll auch über eine Spendenaktion aufgebracht werden, zu der es kürzlich im Amtsblatt Elsteraner Nachrichten einen Aufruf gab. Fast 16.000 Betriebsstunden hat die Pyramide auf dem Buckel, haben die Sohler ausgerechnet - und nur mit liebevoller Pflege durch den Stadtbauhof und Schönheitsreparaturen ist es nach Worten Warneckes inzwischen nicht mehr getan. Die Aktion für die in die Jahre gekommene Pyramide fällt für die Sohler in ein Jahr, das zwar Freude über das neue Großspielgerät und die Investitionen im Naturbad gebracht hat, aber auch eine Reihe von Absagen, die dem Coronavirus geschuldet waren: Darunter fielen unter anderem die Gemeinschaftsabende, die nach zweimaligen, sehr hoffnungsvollen Treffen gestoppt werden mussten - nicht zuletzt, da eine Reihe Teilnehmer der Risikogruppe angehören -, oder die Absage der Herbstwanderung. Doch es gibt auch weitere Anzeichen der Hoffnung, so Warnecke. Im Baugebiet Sohl sind zwei Häuser fertig, fünf im Bau, drei Geburten gab es auch 2020, darunter die erste Hausgeburt in Sohl seit den 50er Jahren.

Spenden für die Renovierung der Ortspyramide Sohl sind möglich auf das Konto der Stadtverwaltung Bad Elster bei der Sparkasse Vogtland, BIC: WELADED1PLX, IBAN: DE56 8705 8000 37230027 56, Verwendungszweck: Ortspyramide Sohl.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.