Unbefristeter Vertrag für Kay Burmeister

Adorf.

Der Geschäftsführer der städtischen Wohnungsgesellschaft Adorf, Kay Burmeister, soll einen unbefristeten Vertrag für die Führung der kommunalen Vermieters erhalten. Darauf hat sich Aufsichtsrat verständigt - der Stadtrat hat über die Personalie zu seiner Sitzung am 13. Juni zu befinden. Burmeister (45), früher für die Landesgartenschau in Reichenbach und die Volksbank Vogtland tätig, hatte den Chefposten in seiner Heimatstadt vor drei Jahren angetreten - damals war der Vertrag mit Burmeister, auch Chef des SPD-Unterbezirks Vogtland, auf drei Jahre befristet. Zuletzt war er als neuer Chef der Stadtwerke Oelsnitz im Gespräch gewesen. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.