Verkehrsfreigabe früher als geplant

Markneukirchen.

Die Bundesstraße 283 zwischen dem Markneukirchner Ortsteil Wohlhausen und der Gopplasgrüner Höhe, die seit Mitte September wegen Bauarbeiten gesperrt war, ist bereits seit Mittwochnachmittag wieder für den Verkehr frei. Zuvor hatte das zuständige Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) am Dienstagabend noch auf Nachfrage von "Freie Presse" mitgeteilte, dass die Bauarbeiten planmäßig am Freitag, den 25. Oktober, abgeschlossen werden sollen. Am Mittwoch erhielten die durch die Umleitungen betroffenen Kommunen per Mail dann die Nachricht, dass die Baufirma die Arbeiten früher abschließen kann, die Verkehrsfreigabe der Bundesstraße könne daher bereits am Mittwoch, 16 Uhr, erfolgen. (tm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...