Wanderwege: Höhensteig weiter top

Strecke um Klingenthal verteidigt Qualitätssiegel

Klingenthal.

Der Klingenthaler Höhensteig hat erneut das Siegel als Qualitätswanderweg erhalten. Darüber informierte die Stadtverwaltung. Der Rundweg auf den Höhen rund um Klingenthal hat es damit einmal mehr geschafft, die anspruchsvollen Kriterien zu erfüllen.

Der 50 Kilometer lange Höhensteig verläuft fast ausschließlich auf den 800 bis über 900 Metern ansteigenden Gebirgszügen und zeichnet sich durch viele Aussichtspunkte und landschaftliche Schönheit aus. Anders als 2017, als Klingenthals OB Thomas Hennig (CDU) die Urkunde auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart erhielt, kam die Urkunde jetzt coronabedingt per Post.

Unverändert geblieben sind die hohen Anforderungen an die Zertifizierung. Insbesondere die geografische Lage, eine weitestgehend naturbelassene Wegführung, reizvolle Ausblicke und eine entsprechende Beschilderung sind Kriterien der Zertifizierung und müssen dem Deutschen Wanderverband regelmäßig nachgewiesen werden. "Das Sachgebiet Kultur und Tourismus hatte die aufwändige Antragstellung und Prüfung 2020 bearbeitet und freut sich nun, den erneut zertifizierten Höhensteig als touristisches Highlight bewerben zu können", so die Stadtverwaltung. (tb)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.