Anbaden - Ohne Hose rein ins Vogtlandmeer

Altensalz.

Schwimmer und Wasserballer vom SV Vogtland Plauen treffen sich am Karfreitag in Altensalz zum Anbaden in der Pöhl. Mit dabei sind Vertreter der Schwimmvereine SC 06 und Schwimm-Verein Vogtland-Plauen sowie Sportfreunde vom HC Einheit. Gegen 11.30 Uhr geht es ohne Hose ins Wasser - auch das hat Tradition. Bereits zum 94. Male wird es zuvor eine Karfreitag-Wanderung geben. Beginn und Treffpunkt hierzu ist 8.45 Uhr an der Endhaltestelle der Straßenbahn in Reusa. Vorm Anbaden findet im Gasthof Altensalz noch eine kleine Überraschung statt. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...