Carnevalisten holen Sieg

Die besten Projekte des Wettbewerbs "Deine Energie für deinen Verein" stehen fest. Vor allem eine Initiative hat seit Freitag gut lachen.

Plauen.

Der Verein der Vogtländischen Carnevalisten hat mit seinem beim Wettbewerb der Stadtwerke eingereichten gemeinnützigen Projekt die Nase vorn - gefolgt vom Förderverein des Vogtlandkonservatoriums (2. Platz), dem Kunststudio und Familien- & Kulturzentrum Schöne Welt (3.) sowie dem Art Collektiv Plauen (4.) und der Dorfgemeinschaft Oberlosa (5.) Am gestrigen Freitag war Siegerehrung von "Deine Energie für deinen Verein" auf der Kleinen Bühne des Vogtland-Theaters. Der Ausscheid fand bereits zum sechsten Mal statt.

Über 2000 Euro können sich die Carnevalisten nun freuen. Davon sollen Turnmatten und Ballettstangen für die neue Tanzgruppe Konfettis angeschafft werden, welche bei der Preisverleihung eine Kostprobe ihre Könnens gab. Von den eingereichten 8782 Stimmen entfielen stolze 1543 auf das Projekt der Faschingsfreunde unter Leitung von Claudia Scheibe und Conny Lotter.


1500 Euro erhält das Vogtlandkonservatorium, für dessen Projekt 1297 Leute voteten. Die Finanzspritze kommt dem Musical "Nola Note" zugute, das am 15. und 16. Juni im Vogtland-Theater aufgeführt wird. Und das Kunststudio Schöne Welt ist mit 1000 Euro seinem musikalischen Kultursozialprojekt ein Stück näher gekommen (1077 Stimmen). Den Vereinspreis, welchen die an der Aktion beteiligten Initiativen selbst wählten, räumte der Tauchclub Nemo ab. Er will das Sommerzeltlagers "Think blue - der Umwelt zuliebe" an der Pöhl durchführen.

29 Vereinsprojekte wurden bei dem Energieversorger eingereicht. Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Kober lobte das "Herzblut und die Kreativität ehrenamtlicher Arbeit" und versprach eine Neuauflage der Sponsoringaktion im nächsten Jahr.


Das sind die weiteren Platzierungen der Vereine

6. Platz: Vital-Verein (750 Stimmen), 7: Verein Tango Plauen (492), 8: FV Kita Sonnenkäfer (392), 9. Platz: SG Neundorf (341), 10: Spiel-Spaß-Kindertreff (333); 11: Vergissmeinnicht (218), 12: Elterninitiative Hilfe für Behinderte (165), 13: Tauchclub Nemo (115), 14: Pro Cognita (83), 15: ASV Ringen Plauen (79)

Seit 2014 gab es 199 Projektideen, es flossen 34.000 Euro. (sasch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...