CDU: "Entschlossen entgegenstellen"

Plauen.

Plauener Christdemokraten wollen sich heute gemeinsam mit weiteren Bürgern der Stadt der Demonstration der rechtsextremistischen Partei Der Dritte Weg "entschlossen entgegenstellen". CDU-Stadtchef Frank Heidan und Fraktionschef Jörg Schmidt erinnern in einer Erklärung an den 7. Oktober 1989. Damals standen die Plauener ein für Meinungs- und Demonstrationsfreiheit, für Glaubensfreiheit und Demokratie: "Dieses Erbe werden wir uns von Extremisten nicht kaputt machen lassen." Die CDU sei genauso gegen militante Aktionen der linken Seite des Spektrums wie gegen jene menschenverachtende Ideologie, die heute vor 79 Jahren zum Beginn des Zweiten Weltkrieg führte: "Die meisten Bürger unserer Stadt ... wollen besser geschützt werden. Wir werden gemeinsam praktikable Lösungen suchen." (us)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...