Ein neuer Coronafall im Vogtlandkreis

Oelsnitz/Plauen.

Von Montag auf Dienstag hat es im Vogtlandkreis einen neuen positiven Test auf den neuartigen Coronavirus gegeben. Angaben des Landratsamtes zufolge wurde die Infektion bei einer Person im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Oelsnitz festgestellt. Die Zahl der als genesen geltenden Personen ist unterdessen weiter gestiegen: Von 433 am Vortag auf jetzt 440. Aktuell noch als erkrankt gelten 47 Personen im Landkreis. Seit Beginn der Pandemie wurden 509 Personen im Vogtlandkreis positiv auf den Sars-Cov-2-Virus getestet, der Atemwege und Lungen angreift. 22 Personen starben bisher an der dadurch ausgelösten Covid-19-Erkrankung. (us)

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.