Elsterberg nutzt Impfaktion rege

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Elsterberg.

Eine positive Bilanz hat Elsterbergs Bürgermeister Sandro Bauroth (FDP) zur Sonder-Coronaimpfaktion seiner Einwohner am Freitag in Plauen gezogen. Mehr als 800 Elsterberger über 80 Jahre waren von der Stadt angeschrieben worden. 200 Impftermine standen zur Verfügung. Als es nach den Rückmeldungen aus der Generation Ü 80 noch Kapazitäten gab, wurden auch die über 70-Jährigen zur Impfung eingeladen, so Bauroth, der am Freitag selbst im Impfzentrum vorbeischaute, um sich zu informieren. Die Briefe waren durch Mitarbeiter der Stadt Elsterberg persönlich ausgetragen worden. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.