In Auerbach startet der Buchsommer

Auerbach.

Ab 6. Juli findet zum neunten Mal die sachsenweite Ferienaktion "Buchsommer Sachsen" statt, die von den öffentlichen Bibliotheken organisiert wird. Auch Auerbachs Stadtbibliothek beteiligt sich an der Lese-Aktion. Wegen der Corona-Pandemie wolle man die Aufenthaltszeiten jedoch kurz halten, so die Stadtverwaltung. Deshalb könne man sich ab 29. Juni 2020 voranmelden. (suki)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.