K & L Schmid legt im Möbel-Biller los

Plauen.

Noch mehr Mode, vor allem noch mehr Schuhe und auch Sportbekleidung wird es ab 23. September, das ist der Mittwoch nächster Woche, im Modehaus K & L am Plauener Luxemburgplatz geben. Auf dann 5000 statt bisher 3400 Quadratmetern findet im Erdgeschoss von Möbel Biller die Neueröffnung des Filialisten unter dem Namen K & L Schmid statt. Wie Verkaufsleiter Rüdiger Herrmann auf Nachfrage sagte, habe man von Beginn an Interesse an der ganzen Etage gehabt. Durch Corona habe es Verzögerungen bei der Vergrößerung gegeben. K & L mit Sitz im oberbayerischen Weilheim war erst im vergangenen Jahr aus der Stadt-Galerie im Plauener Zentrum ins Westend gezogen. (sasch)

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.