Leergutdieb auf frischer Tat ertappt

Plauen.

Ein 33-Jähriger hatte sich in der Nacht zum Samstag Zutritt zu einem Flaschenlager an der Plauener Morgenbergstraße verschafft, um dort Leergut zu entwenden. Er hatte sich 22 Kisten zurechtgestellt, als er 1.20 Uhr von Beamten der Polizei erwischt wurde. Sie nahmen den Mann fest. Im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens wurde er am Samstagvormittag dem Ermittlungsrichter vorgeführt und vorläufig in einer Justizvollzugsanstalt untergebracht, teilte die Polizei am Wochenende mit. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...