Maroder Schuppen ist abgebrochen

Elsterberg.

Der schadhafte Lagerschuppen am Elsterberger Bahnhof ist abgerissen worden. Darüber informiert Bürgermeister Sandro Bauroth (FDP). Das Material werde separiert, so der Stadt-Chef, die Natursteine bekomme der Bauhof der Stadt für die Burgruine. (em)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...