Neue Schau in Schwarzweiß

Die Ausgangssituation für die abstrakt-fantastischen Figuren in seinen Druckgrafiken findet der Plauener Künstler Ralph Kunzmann (Foto) im Schwarz-Weiß. Gemeinsam mit dem aus Schönberg im oberen Vogtland stammenden Schmuckgestalter Michael Franke zeigt er seine Arbeiten ab heute, 18 Uhr, in der Galerie des Bundes Bildender Künstler Vogtland an der Bärenstraße 4 in Plauen. Die Schau trägt den Titel "Schwarzweisssilber". Franke ist mit Silberschmuck vertreten, Kunzmann zeigt auch Aktfotos. Bis zum 23. Juni besteht Gelegenheit, die Ausstellung zu besichtigen. Morgen ist geschlossen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...