Neundorf: Seilbahn für Kinder gekauft

Neundorf.

Der beliebte Spielplatz an der Querstraße in Neundorf bekommt in diesem Jahr eine weitere Attraktion. Der Ortschaftsrat hat eine Seilbahn gekauft und auch schon vom Hersteller zugesandt bekommen. Ortschaftsrat Andreas Oberst hat die Konstruktion abgeholt. Sie ist derzeit eingelagert und soll in diesem Jahr montiert werden. Welcher Belag als Untergrund tauglich ist, darüber gibt es unter den Ortsteilvertretern noch unterschiedliche Auffassungen. Zur Auswahl stehen Fallschutzkies und Fallschutzmatten. Die Stadtverwaltung plane die Anlage derzeit mit Fallschutzkies, informierte Ortsvorsteher Uwe Trillitzsch den Ortschaftsrat. Die Matten würden zusätzliche Kosten in Höhe von 6000 bis 8000 Euro nötig machen, sagte er weiter. Man wolle jetzt beide Varianten prüfen. (pa)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.