Theuma feiert 2020 drei größere Feste

Theuma.

Im kommenden Jahr wollen die Theumaer wieder groß feiern. Nachdem es in diesem Jahr etwas ruhiger zuging, kündigte Bürgermeister Ulrich Sörgel (SPD) jetzt gleich drei Feste an. Auf Wunsch vieler Theumaer wird mit Unterstützung der Gemeinde ein Dorffest vorbereitet. An der Fete, die am zweiten Juli-Wochenende über die Bühne gehen soll, wollen sich alle Vereine beteiligen. Bereits am 6. Juni lädt die Agrargenossenschaft Theuma-Neuensalz ins Betriebsgelände zum traditionellen Hoffest ein. Zudem blicken die Kameraden der Ortswehr auf ihre 90-jährige Feuerwehrgeschichte zurück. Die dreitägige Sause startet am 4. September. (tv)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...