Verkehrsverbund zahlt Geld zurück

Plauen.

Der Verkehrsverbund Vogtland hat mit der Rückzahlung von Elternbeiträgen für die Schülerbeförderung begonnen. Für den wegen der Coronapandemie im März und April ausgefallenen Schülerverkehr werden anteilig 20 Euro je Schüler erstattet - allerdings nur auf Antrag. Wie der Verkehrsverbund am Donnerstag mitteilte, gingen bislang rund 6500 Anträge von Eltern ein. Die Antragsfrist endet am 30. November. Das Antragsformular ist bis dahin im Internet unter www.vogtlandauskunft.de abrufbar. Die Auszahlung der bewilligten 20 Euro soll bis Jahresende abgeschlossen sein. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.