Weihnachtsbaum für Altmarkt gefunden

Plauen.

Die Suche nach einem Weihnachtsbaum für den Altmarkt erwies sich in diesem Jahr als besonders schwierig. Nun ist ein Prachtexemplar gefunden. Bereits am heutigen Donnerstag soll er gefällt und in die Plauener Innenstadt gebracht werden. "Da der Baum an einer breiten, gut mit Lkw, Kran und Tieflader zu befahrenden Straße stehen muss, war das Finden in diesem Jahr nicht so einfach. In unmittelbarer Nähe dürfen außerdem keine Oberleitungen sein", fasste Daniela Putz-Kürschner vom Marktwesen die Bedingungen zusammen. Fündig wurde sie letztlich an der Straße Am Park in Oberlosa. Dort fahren am Donnerstagmorgen die großen Autos vor. Der Baum für den Klostermarkt steht an der Alten Zwoschwitzer Straße 22 und soll am Freitag in die Innenstadt gebracht werden. Die beiden Bäume werden der Stadt von den Privatbesitzern kostenlos zur Verfügung gestellt. (bju)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...