Wirtschaftsausschuss tagt erst später

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Die für Montag geplante Sitzung des städtischen Wirtschaftsförderungsschusses ist um eine Woche verschoben worden. Sie soll nun am 19. April, 16.30 Uhr, im großen Saal der Plauener Festhalle als gemeinsame Beratung mit dem Stadtbau- und Umweltausschuss stattfinden, informierte die Stadtverwaltung. Für diesen Termin liegen entsprechende Themen vor, die eine gemeinsame Beratung der Ausschüsse erforderlich machen, hieß es. Des Weiteren würden externe Gäste anwesend sein, denen so eine nochmalige Anreise erspart bleibt. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.