Woche startet mit 27 Neuinfektionen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Die Zahl der aktiven Corona-Infektionen ist zu Wochenbeginn im Vogtlandkreis gesunken. Das Gesundheitsamt meldete am Montag 27 Neuinfektionen. Allerdings wird am Wochenende weniger getestet. Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt aktuell bei 335,8. Auf den Intensivstationen waren am Montag im Landkreis noch sechs Betten frei. Knapp 45 Prozent der Intensivbetten wurden von Coronapatienten belegt, 18 der 28 Kranken mussten invasiv beamtet werden. Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit Corona stieg auf 687. Neu sind drei Coronaschnelltest-Stellen: das Ambulante Reha- und Sportzentrum an der Morgenbergstraße 19 in Plauen und je eins in Netzschkau und Heinsdorfergrund. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.