Zusammenstoß fordert zwei Verletzte

Rodewisch.

Zwei Verletzte und Schaden in Höhe von 25.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der am Samstagabend in Rodewisch passiert ist. Laut Polizei bog ein 69-jähriger gegen 17.30 Uhr mit seinem Pkw von Lindenstraße nach links auf die Lengenfelder Straße ab. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Suzuki zusammen. Dessen 22-jährige Fahrerin und ein weiterer Insasse (26) wurden leicht verletzt. Die Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten binden. (suki)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.