Zwei weitere Straßen ab Montag gesperrt

Plauen.

Im Stadtgebiet von Plauen treten ab Montag weitere Straßensperrungen in Kraft. Wie die Stadtverwaltung aufmerksam macht, sind die Gneisenaustraße im Westend und die Herbartstraße in der Südvorstadt betroffen. Die Gneisenaustraße ist voraussichtlich bis Freitag in Höhe des Hausgrundstücks 7 für die Durchfahrt gesperrt. Dort erfolgt ein Kabelanschluss. Die Herbartstraße wird zwischen Reinsdorfer Straße und Hegelstraße für die Durchfahrt gesperrt. Es erfolgen - ebenfalls voraussichtlich bis Freitag - Arbeiten an Trinkwasser-Hausanschlüssen. (us)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.