Unfallflucht - Polizei sucht weinroten Minivan

Mülsen.

Eine Verkehrsunfallflucht hat sich am Freitag gegen 6.45 Uhr auf der Ernst-Schneller-Straße in Mülsen St. Jacob ereignet. Eine 62-jährige Frau fuhr nach Polizei- angaben mit ihrem Opel Corsa in Richtung Ortsmitte und musste verkehrsbedingt anhalten, um andere Fahrzeuge durchfahren zu lassen. Hierbei streifte ein weinroter Minivan den Opel, verursachte Sachschaden von 1500 Euro und entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang, zu dem beschädigten Minivan oder dessen Fahrzeugführer tätigen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...