Buchhändlerin mit Herz und Ideen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Heike Wenige verkauft Bücher - seit 25 Jahren. Doch sie organisiert auch das Leben mit Literatur in der Bergstadt. Für das Engagement erhält sie jetzt einen Preis.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Juri
    18.09.2019

    Herzlichen Glückwunsch dieser tollen Frau. Frau Wenige ist freundlich, sie empfiehlt, berät, sie sucht und wenn sie etwas tatsächlich nicht hat, dann gibt sie Tips, wo man das Gesuchte bei der "Konkurrenz" finden könnte.
    Ich geh gern in ihren Laden und bin froh, dass es so etwas in Freiberg gibt.