Dokumente zu Wäscheunion gesucht

Mittweida.

In den kommenden Wochen soll die ehemalige Wäscheunion Mittweida abgerissen werden. In einer Ausstellung über das Werk will der Müllerhof Mittweida ein Stück Zeit- und Industriegeschichte der Stadt festhalten. Sie soll am 2. Juli eröffnet werden, teilte Heike Berndt-Conrad vom Müllerhof mit. Für die Präsentation werden Geschichten, Anekdoten, Zeitzeugenberichte, Fotomaterial, Musterkoffer und Dokumente gesucht. (bp)

Wer Material hat, kann sich im Müllerhof, Ruf 03727 9799562 (dienstagvormittags) oder per E-Mail unter info@muellerhof-mittweida.de melden.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.