Fristverlängerung für Marktplatz-Ideen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Flöha.

Der Gestaltungswettbewerb für den künftigen Marktplatz auf dem Gelände der alten Baumwolle in Flöha wird verlängert. Einsendeschluss für Vorschläge und Ideen ist nun der 30. April. Bislang sind nach Auskunft des Leiters der Bauverwaltung, André Stefan, sechs Beiträge eingereicht worden. Beschränkungen gibt es nicht, aber es gibt bereits Ideen, wie zum Beispiel die eines offenen Durchganges zum Baumwollpark. Das Preisgeld von insgesamt 1500 Euro für die von einer Jury gekürten, besten Vorschläge teilen sich die Stadt und der Investor für den Umbau des Altbaukomplexes, Ticoncept. Ziel der Verwaltung ist, noch in diesem Jahr mit der Planung für den künftigen Marktplatz zu beginnen. Für den Ideenwettbewerb zur Marktplatzgestaltung gibt es alle Formulare und begleitendes Material auf der Internetseite der Stadt Flöha. (mbe)www.floeha.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.