Lichtenberger bereiten Dorffest vor

Organisatoren sprechen über Motto für Umzug

Lichtenberg.

Der Termin für das dreitägige Dorffest in Lichtenberg steht seit Langem. Denn gefeiert wird traditionell am letzten Maiwochenende, also diesmal vom 31. Mai bis 2. Juni. Auch wenn Monate bis dahin ins Land gehen, haben sich jetzt die Organisatoren des Festumzugs um Volkmar Griesbach in der Gaststätte "Zur fröhlichen Einkehr" getroffen, um erste Ideen für ein Motto zu diskutieren.

Ein Thema wurde zwar gefunden. Doch verkündet werden soll es erst nach der Sitzung des Festausschusses unter Vorsitz von Bürgermeisterin Steffi Schädlich. Man wolle der Entscheidung dieses Gremiums nicht vorgreifen, erklärt Griesbach, der sich bei der Gestaltung des Festumzugs auf rund 150 Mitwirkende stützen kann. Allein im vorigen Jahr zogen zum Thema "Lichtenberg ist ein Gewinn, drum reist die Welt zum Dorffest hin!"26 Bilder am begeisterten Publikum vorbei.

Generell scheint der Zusammenhalt im Dorf beachtlich. Steht doch zum dreitägigen Fest der gesamte Ort nicht nur Kopf, nahezu Jeder beteiligt sich daran. Jährlich steuern bis zu 500 Bewohner ihren Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung bei.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...