Mercedes-Fahrer mit Alkohol am Steuer

Freiberg.

Der 21-jährige Fahrer eines Mercedes-Kleintransporters ist am Freitag gegen 20 Uhr in Freiberg von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Wie Thomas Hahn von der Polizeidirektion Chemnitz weiter informiert, hatten die Beamten auf der Wallstraße bei dem jungen Mann einen Atemalkoholtest durchgeführt. Ergebnis: 1,56 Promille. "Eine Blutentnahme erfolgte und der Fahrzeugführer durfte sich von seinem Führerschein verabschieden, der sichergestellt wurde", so der Sprecher. Der Mercedesfahrer habe eine Anzeige wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Verkehr kassiert. (jan)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...