Nassauer finden sich im Fernsehen wieder

Nassau.

Vor zwei Wochen hat das MDR-Fernsehen für die Serie "Unser Dorf hat Wochenende" in Nassau gedreht. Die zwei Kamerateams nahmen Szenen aus dem täglichen Leben der 850-Seelen-Gemeinde auf. Unter anderem besuchten sie Kantor Peter Kleiner an der Silbermannorgel in der Kirche sowie die Junge Gemeinde. Es gab Stippvisiten beim Jugend- und Dartklub, beim Kindersport in der Turnhalle sowie auf dem Pferdehof Vogelsang. Auch berichten die Fernsehleute über die Arbeit des Landwirtes und Skisportlers Stefan Koch. Autorin Kathrin Welzel freute sich über die Resonanz im Erzgebirgsort. "Wir waren erstaunt, wie facettenreich sich die Jugend im Dorfleben engagiert. Ich denke, wir haben interessante Details eingefangen", so die Fernsehfrau. (gel)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.