Räte schauen sich Turnhalle an

Oberschöna.

Der Gemeinderat von Oberschöna trifft sich zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung am 23.Januar um 19 Uhr in der Turnhalle Oberschöna. "Wir wollen über Varianten für die Sanierung des Gebäudes sprechen", kündigt Bürgermeister Rico Gerhardt (CDU) an. Aus Sicherheitsgründen hatten Prüfer unter anderem gefordert, die Elektroanlage zu überholen und die Brüstung auf der Empore zu erhöhen. Zu entscheiden sei, so der Rathauschef, ob im Zuge der Arbeiten auch der Boden und die Heizung erneuert werden sollen. Die Sitzung wird gegen 19.30 Uhr in der Grundschule des Ortes fortgesetzt. Auch hier geht es um Bauvorhaben. (jan)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...