Skifasching in Holzhau abgesagt

Holzhau.

Der für Samstag geplante Skifasching in Holzhau ist abgesagt worden. Am Mittwochabend sei die Entscheidung gefallen, teilte Martina Matthes vom Fremdenverkehrsamt mit. Die Schneeauflage auf dem Rodelhang gegenüber der Bergstraße 10 sei stellenweise nicht ausreichend, begründete sie. Erschwerend komme hinzu, dass es, über den Hang verteilt, großflächige vereiste Stellen gibt. "Abfahrten mit den selbst gebauten Gefährten wären zu gefährlich", betont Martina Matthes. Alle, die sich um das Motto "Eine Reise durch Sachsen - wo auch schöne Mädchen wachsen ..." Gedanken gemacht und für eine kreative Umsetzung viel Zeit investiert haben, hoffen laut Matthes nun, "dass sie und die Zuschauer im nächsten Jahr wieder einen so schönen Skifasching erleben wie im vorigen Jahr." (bk)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...