Waldbrandgefahr geht stark zurück

Freiberg.

Nachdem in den vergangenen Tagen die Waldbrandgefahr in Mittelsachsen größtenteils im mittleren Bereich lag, wird seit Freitag wieder die niedrigste Gefahrenstufe 1 ausgegeben. Somit ist nur noch sehr wenig Gefährdungspotenzial vorhanden. Dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge bleibt es dabei auch am Wochenende und mindestens bis Montag. (lkb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...