Wochenmärkte finden nicht statt

Freiberg/Hainichen/Flöha.

Die Freiberger Wochenmärkte sind bis auf Weiteres abgesagt. Damit folgt die Stadt der Allgemeinverfügung zur Ausgangsbeschränkung, teilt das Rathaus mit. Die Regelung gelte sowohl für Obermarkt als auch Park der Generationen. Auch in Hainichen und Frankenberg wurden die Wochenmärkte ab sofort abgesagt. Gleiches gilt in Augustusburg mit dem Ortsteil Erdmannsdorf, Eppendorf, Flöha und Oederan. In Flöha trifft dies auch das anstehende 20-jährige Jubiläum, so Oberbürgermeister Volker Holuscha. Der Augustusburger Bürgermeister Dirk Neubauer bedauert die Regelungen: "Unser Wochenmarkt, zu dem Fleischer und Bäcker gehören, dient dazu, den Lebensmittelbedarf zu decken. Unter freiem Himmel ist das sicherer, als im Supermarkt in der Schlange vor der Kasse zu warten." Nach Auskunft der Rathäuser in Oederan und Eppendorf wird die Einhaltung kontrolliert. (bk/mick)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.