17 Jahre alter Mopedfahrer bei Unfall getötet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schönwölkau.

Ein 17-Jähriger ist bei einem Unfall in Schönwölkau (Landkreis Nordsachsen) am Donnerstag tödlich verletzt worden. Der Fahrer eines Transporters hatte in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte. Dabei stieß er mit dem jugendlichen Mopedfahrer zusammen. Der 17-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Verkehrsunfalldienst hat Ermittlungen aufgenommen. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren