45-Jähriger fährt gegen Baum: zwei Schwerverletzte

Thümmlitz (dpa/sn) - Ein 45-Jähriger ist in Thümmlitz bei Grimma (Landkreis Leipzig) gegen einen Baum gerast. Der Fahrer und sein gleichaltriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Das Auto kam am Freitagnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte gegen einen Baum. Das Heck des Autos landete auf einem Brückengeländer. Der Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von Feuerwehrleuten befreit werden. Die Höhe des Schadens blieb zunächst unklar. Beide Männer kamen ins Krankenhaus.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...