Corona-Check auch in Markneukirchen

Markneukirchen.

Die beiden Corona-Testzentren in Auerbach und Markneukirchen bieten nach Information des Rettungszweckverbandes Südwestsachsen ab sofort auch Antigen-Schnelltests für jedermann an. Bei einem positiven Testergebnis soll sich eine weiterführende PCR-Diagnostik anschließen. Auch diese Leistung könne an beiden Standorten erbracht werden, hieß es. Der Schnelltest kostet 35 Euro und ist im Testzentrum in bar zu entrichten. Weitere Untersuchungen bei einem positiven Test sind dann kostenlos. Aktuell sind in der Region 220 Schnelltest-Stellen anerkannt. (bju)

KontakteCorona-Testzentrum Auerbach im Gebäude der Strukturfördergesellschaft, Friedrich-Ebert-Straße 21a - geöffnet Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr, Telefon 03741 457288, E-Mail: ctz-ae@rettzv-sws.de. Corona-Testzentrum Markneukirchen in der Musikhalle - geöffnet Montag bis Freitag von 13 bis 17 Uhr, Telefon: 0151 18021734, E-Mail: ctz-mkn@rettzv-sws.de.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.