Oberbürgermeister will Wette einlösen

Ralf Oberdorfer hilft bei Bepflanzung der Schlossterrassen mit - Termin noch offen

Plauen.

Noch in diesem Herbst, voraussichtlich Ende Oktober/Anfang November, soll die Bepflanzung der Schlossterrassen beginnen. Das kündigte Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer (FDP) jetzt an. Aus diesem Anlass will der Stadtchef auch seine 2018 verlorene Elvis-Wette einlösen. Die Initiative Plauen hatte den OB damals anlässlich des Elvis-Musicals im Parktheater herausgefordert und gewettet, dass es Oberdorfer nicht schafft, 100 Elvis-Doubles auf den Altmarkt zu locken. Und tatsächlich: 45 Doubles kamen - der OB verlor die Wette. Sein Einsatz: Arbeitseinsätze an den Schlossterrassen. Die werden nun umgesetzt. "Da machen wir uns einen schönen Tag, ich gebe auch einen Glühwein aus", kündigte Oberdorfer an. Einen konkreten Termin gibt es noch nicht, es soll jedoch ein Samstag werden. (nd)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.