Ortsplanung - Bad Brambach will Entwicklungskonzept

Bad Brambach.

Der Kurort Bad Brambach soll ein gemeindliches Entwicklungskonzept erhalten. Darüber informierte der amtierende Bürgermeister Otto Fischer (CDU) im Gemeinderat. Er sowie Abgeordneter Stephan Breymann (CDU) begründeten, dass ein solches Papier die Voraussetzung ist, um an Fördertöpfe zu gelangen - und das die Erarbeitung am besten in den Händen eines Fachbüros liegt, das mit den aktuellen Anforderungen vertraut ist. Bad Brambach wird Zuarbeiten leisten. Die Gemeinde rechnet mit Ausgaben von 20.000 bis 25.000 Euro für das Konzept, das regelmäßig fortgeschrieben werden muss. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...