Quarantäne in Haus Ölbaum aufgehoben

Corona: 35 neue Infektionen im Vogtland gemeldet

Oelsnitz/Klingenthal.

Die Zahl aktiver Covid-19-Fälle im Vogtlandkreis ist am Mittwoch von 363 am Vortag auf 374 gestiegen. Das Landratsamt meldete 35 neue Infektionen. 24 Personen gelten demzufolge als wieder genesen. Die meisten neuen Fälle wurden in Auerbach und Rodewisch (je 6) sowie Reichenbach und Weischlitz (je 4) festgestellt. Der für die derzeit geltenden Einschränkungen maßgebliche Inzidenzwert stieg von 71,6 auf 75,1, sodass eine Lockerung der Auflagen nicht in Sicht ist. Dafür müsste der Wert für sieben Tage unter 50 bleiben. Insgesamt waren seit Beginn der Pandemie inzwischen mehr als 1100 Vogtländer mit dem Virus infiziert, 35 starben im Zusammenhang mit der Infektion. Die Entwicklung an Schwerpunkten im Überblick:

Haus Ölbaum Markneukirchen: Die Quarantäne nach 60 Covid-19-Infektionen unter Bewohnern und Personal des Seniorenpflegeheims wird laut Bürgermeister Andreas Rubner (parteilos) aufgehoben. Einzelbesuche sind nach vorheriger Anmeldung unter strengen Auflagen wieder möglich, teilte Rubner mit.

Landeskrankenhaus Rodewisch: Auf der betroffenen Station haben sich weitere Patienten und Mitarbeiter infiziert. Seit der letzten Woche kamen vier Patienten und zwei Mitarbeiter hinzu, sodass die Gesamtzahl jetzt bei 23 liegt - 14 Patienten und 9 Mitarbeiter. Positiv getestete Patienten werden auf eine Isolierstation verlegt, die Mitarbeiter befinden sich in häuslicher Quarantäne. Eine Patientin musste ins Klinikum Obergöltzsch verlegt werden, die anderen zeigen insgesamt nur leichte Symptome.

Plauener Stadtverwaltung: Etwa die Hälfte der Mitarbeiter im Bauamt des Rathauses befindet sich vorsorglich in Quarantäne. Ein Mitarbeiter, leidenschaftlicher Freizeittänzer, sei positiv getestet, heißt es. Seine gesamte Tanzgruppe sei erkrankt. (us/hagr)

Kommunen im oberen Vogtland: Adorf (3/-), Bad Brambach (2/-), Bad Elster (2/-), Jägerswald (5/-), Klingenthal (11/+1), Markneukirchen (45/-), Muldenhammer (5/+1), Oelsnitz (20/+3), Schöneck/Mühlental (14/-)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.