Taltitzerin im Finale

Laura Zirnstein (Zither) bei Jugend musiziert in Halle

Taltitz/Halle.

Für das Bundesfinale des 56. Wettbewerbs Jugend musiziert an diesem Wochenende in Halle an der Saale hat sich mit Laura Zirnstein aus Taltitz auch eine Vertreterin der Musikschulen des oberen Vogtlandes qualifiziert. Die Zitherspielerin hatte mit ihrer Instrumentalpartnerin Sarah Grimm aus Mylau sowohl beim Regional- als auch beim Landeswettbewerb Jugend musiziert einen 1. Preis mit 23 Punkten und Weiterleitung in die nächste Runde erzielt. Am heutigen Samstag, 9.55 Uhr tritt das Zupfinstrumentenduo im Finale an. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...