Einbruch in Behördenzentrum

Plauen.

In der Nacht zum Donnerstag drangen unbekannte Täter gewaltsam in zwei Gebäude des Plauener Behördenzentrums an der Europaratstraße ein. Sie brachen mehrere Türen auf und durchwühlten Schränke und Schreibtische. Es entstand ein geringer Diebstahlsschaden, jedoch ein erheblicher Sachschaden in fünfstelliger Höhe, teilte die Polizei am Freitag mit. Weitere Ermittlungen werden geführt. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...