Tourismuskonzept steht zur Debatte

Wildenfels.

Um die Vorstellung und Billigung eines Tourismuskonzeptes für das Schloss Wildenfels mit Parkanlage und angrenzender Parkschänke geht es zur Sitzung des Stadtrates am Donnerstag. Diese findet ab 19 Uhr erneut in der Mehrzweckhalle, Schulstraße 5 in Wildenfels, statt. Dort kann der notwenige Mindestabstand zwischen den Räten während der Tagung gewährleistet werden. Ein weiteres Thema sind die Elternbeiträge für Kindertagesstätten während der Schließung dieser aufgrund der Covis-19-Pandemie. Da das Geld den Eltern nicht in Rechnung gestellt wird, springt erst einmal die Kommune in die Bresche, bis eine endgültige Lösung zur Finanzierung durch Bund oder Land gefunden ist. Außerdem haben die Stadträte am Donnerstag über die Vergabe von Leistungen zur Lieferung und Inbetriebnahme von Datentechnik für die Stadtverwaltung zu entscheiden. Darüber hinaus steht ein Beschluss zur Aufteilung der Räume im Erd- und im Kellergeschoss des Sportlerheims Wildenfels im Zuge der Sanierung auf der Tagesordnung. (vim)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.