DRK-Verein wählt Chefin

Bürgermeister: Mitstreiter sichern Feste in Reinsdorf ab

Reinsdorf.

Miriam Günl-Schneider steht weiter an der Spitze des DRK-Ortsvereins Reinsdorf. Die Vorsitzende wurde während der Mitgliederversammlung im Amt bestätigt, teilte die Gemeinde mit. Leonie Pöhlmann und Patricia Schulz haben zudem Lehrgänge besucht, um als Jugendleiter tätig zu werden.

Wie Bürgermeister Steffen Ludwig (parteilos) sagte, ist der Ortsverein ein wichtiger Partner der Kommune - unter anderem bei der Absicherung von Veranstaltungen wie Kinderfest im Friedrichsgrüner Park, Weihnachtsmarkt und Herrenhausfest. Zudem wies Ludwig darauf hin, dass der Ortsverein das Ganztagsangebot "Erste Hilfe" im Kinder- und Schulzentrum Vielau absichert. Daran nehmen 15 Kinder der Klassen 1 bis 4 teil. Nicht zuletzt unterstützt der Verein die Blutspende-Aktionen in der Kommune. (jwa)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.