Kriminalität - Täter brechen in Firmengebäude ein

Zwickau.

In ein Firmengebäude an der Audistraße im Zwickauer Stadtteil Pölbitz sind in der Nacht zum Dienstag unbekannte Täter eingebrochen. Sie durchsuchten mehrere Räume und brachen Schränke sowie das Vorhängeschloss zu einer Kellertür auf, sagte ein Polizeisprecher. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Unbekannten drei oder vier Smartphones, zwei I-Pads, eine Heißluftpistole der Marke "Bosch" sowie einen Fahrzeugschlüssel. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Hinzu kommt Sachschaden von rund 500 Euro. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...