Meisterwerke der Operette erklingen

Zwickau.

Meisterwerke der Väter der Operette - Johann Strauß, Franz Lehár, Karl Millöcker, Robert Stolz, Franz von Suppé, Jacques Offenbach, Carl Zeller und Vittorio Monti - erklingen am 3. Oktober ab 15.30 Uhr im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" in Zwickau. Es musizieret das Rundfunk Sinfonie Orchester. Zusammen mit international bekannten Solisten und dem Johann Strauß Ballett wird die Melodienfülle der bekanntesten Operettenkomponisten wieder lebendig. (fp)

Tickets für "Zauber der Operette" gibt es in allen "Freie Presse"-Shops.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...